Gästebuch

Anmelden, um einen neuen Beitrag zu schreiben

lendaHetlendaHet aus lendaHet schrieb am 18. März 2018 auf 21:52:
. . .
Anne StüberAnne Stüber aus Erfurt schrieb am 25. Mai 2017 auf 8:25:
Konzert bei Regler am 21.05.2017 Erwartungen: hoch Erlebnis: überragend Musik, die einen fliegen lässt; Texte, die das Herz berühren; gespielt und gesungen von Vollblutmusikern… Chapeau!!!
Matthis KrauseMatthis Krause aus Erfurt schrieb am 24. Mai 2017 auf 11:38:
Tolle Musiker und tolle Musik, angesiedelt genau zwischen Kasachstan, Deutschland und Argentinien, überwiegend eigene Stücke und Texte zum Augenzwinkern. Danke für eine vergnügliche Stunde im Kreuzgang der Reglerkirche! Matthis Krause
Gabriele LipskiGabriele Lipski schrieb am 22. Mai 2017 auf 11:14:
Das Konzert "auf immer wiedersehen" hat meine Seele aufgehellt. Beschwingt und zufrieden bin ich danach wieder nach Hause gegangen. Die für mich ungewöhnliche Kombination der sehr virtuos gespielten Instrumente - Akkordeon, Geige und Gitarre - die unterschiedlichen Rhythmen und die zum Teil sehr witzigen, zum Teil sehr bewegenden Chansons, waren ein Klang - Kunst (Art) - Erlebnis erster Klasse. Mir hat`s großen Spaß gemacht und die Musiker haben mir den Eindruck vermittelt, dass es ihnen Freude macht, für das Publikum zu musizieren. Vielen Dank dafür!! 👍👍
Br. JeremiasBr. Jeremias aus Erfurt schrieb am 22. Mai 2017 auf 11:11:
Man, war das ein tolles Konzert heute Nachmittag in Regler! Da könnte man stundenlang zuhören, mitwippen, Augen schließen, träumen - einfach genießen: Auf immer Wiederhören! Auf immer Wiedersehen!
Volker und Karin HilpertVolker und Karin Hilpert aus Mühlhausen schrieb am 14. Dezember 2016 auf 11:27:
vielen Dank für den schönen Abend, den du uns mit deinen wunderbaren Mitstreitern im Haus der Kirche in Mühlhausen, Deiner Heimatstad, bereitet hast. Meiner Karin fiel spontan ein: klug, klangvoll und wahnsinnig vielseitig, Texte mit emotionalem Tiefgang. Von mir hinzugefügt: musikalisch auf ganz hohem Niveau. Weiterhin gute Ideen und erfolgreiche Veranstaltungen Dir und und den Deinen frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2017, Volker und Karin
Birgit RichterBirgit Richter aus Erfurt schrieb am 5. Dezember 2016 auf 16:30:
...bin am Samstag morgen beim Brötchen holen unverhofft über euer Plakat am Cafe Rommel gestoßen und die Beschreibung des Programm´s hat mir gefallen. Habe gleich die letzten zwei Plätze reserviert. Was für ein Glückstreffer! Danke für den schönen Abend.
Holm KöbisHolm Köbis aus Erfurt schrieb am 26. November 2016 auf 19:10:
ich danke Euch für die vergnüglichen Minuten mit Euch, live und in "Konserve"(CD). Wie gewohnt mit künstlerischer Brillanz, witzigen, sowie berührenden Texten und wunderbaren Arrangements wird Eure neue CD zu den Geschenken für meine Freunde und Bekannte gehören. Schon jetzt freue ich mich auf eure kreative Zukunft! Grüße an das Trio KlangArt
Friedemann SeifertFriedemann Seifert aus Erfurt schrieb am 12. November 2016 auf 18:06:
...habe kürzlich Eure CD gehört...neben der feinen Instrumentalmusik haben mich vor allem die Lieder von Michael angesprochen, die mir als lebendige Begegnung mit einem interessanten Menschen in Erinnerung bleiben. Die Songs sind ehrlich und ungeschminkt und erfreuen mich durch ihre kernige, humorvolle und tiefsinnige Art...
Familie EberhardtFamilie Eberhardt aus Arnstadt schrieb am 12. November 2016 auf 16:52:
Anlässlich unserer Goldenen Hochzeit erfreute uns und unsere Gäste das Trio Klangart. Dem Anlass entsprechend wurden wir mit Melodien aus ihrem Repertoire hervorragend unterhalten. Wir können dieses Trio bestens weiter empfehlen. Anita und Peter Eberhardt
Marion M.Marion M. aus Erfurt schrieb am 9. April 2016 auf 13:27:
Hallo Michael, war ein sehr gutes Konzert von Euch letztes Wochenende. Du kannst wirklich himmlisch gut Gitarre spielen. Lev und Dein Akkordeonspieler kommen auch gut zur Geltung. Hut ab! VG Marion
Isabel und Uwe KöbisIsabel und Uwe Köbis aus Erfurt schrieb am 6. April 2016 auf 14:32:
Wir haben den Abend am vergangenen Samstag in der kleinen Synagoge sehr genossen. Das breit gefächerte Repertoire hat uns ebenso erstaunt wie begeistert. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Vielen Dank
Doris und WolfgangDoris und Wolfgang aus Erfurt schrieb am 6. April 2016 auf 14:32:
Das war Gänsehautmusik in der Alten Synagoge am 02.April 2016. Macht bitte weiter so. Wir freuen uns auf das nächste Konzert!
Ines BeeseInes Beese schrieb am 6. April 2016 auf 14:30:
danke für den sehr schönen Konzertabend. Es hat wirklich alles gepasst.
Matthias und AntjeMatthias und Antje aus Erfurt schrieb am 31. Januar 2016 auf 19:57:
Auf immer wiedersehen! - ein Konzert wie geschaffen für die heimelige Atmosphäre im Café Lebefein. Am Ende einer Arbeitswoche dasitzen, Rotwein trinken und dazu stimmungsvolle Instrumentalstücke, aber auch nachdenkliche Stücke aus dem Liedermacherrepertoire von Michael Pein zu hören, ist eine angenehme Sache. Eigentlich müsste man sich zwischendurch bei den Klezmerstücken des Trios vom Stuhl erheben und tanzen, aber dazu war es zu eng. Man spürte bei allen drei Musikern die Spielfreude, zusammen, aber auch solistisch. Bratsche, das Knopfakkordeon und die Gitarre harmonieren fantastisch. Für unsere Kinder, die selbst einige im Trio verwendete Instrumente erlernen, war es aufschlussreich zu hören, für welche Stilrichtungen ihre Instrumente taugen. Einziger Wermutstropfen des Konzerts: es war ein bisschen kurz. Soll heißen, wir wären gern noch ein Stündchen länger gelauscht.
Angela KuhlmannAngela Kuhlmann aus Erfurt schrieb am 11. Januar 2016 auf 14:40:
Es war ein sehr schöner Abend: Leicht und locker und trotzdem nicht flach. Musikalisch war für alle was dabei. Toll!!!
Petra WisotzkyPetra Wisotzky aus Erfurt schrieb am 21. Dezember 2015 auf 15:03:
Regenzeit ist für mich das Rascheln auf den Dächern - mal kraftvoll, mal mild-leise. Das Chansonprogramm "Auf immer wiedersehen!" macht seinem Namen alle Ehre. Es ist ein Programm, welches durch seine musikalische Vielfalt besticht. Mal Kraftvoll, mitreißend und mal leise, verträumt. Vielen Dank den 3 Musikern für den wunderschönen Abend (19.12.) an dem die Zeit viel zu schnell verging. Er war eine Einladung zum Träumen, Lachen - eine genussvolle Erinnerung an das eigene gelebte Leben. Liebe Grüße Petra